Logo_breit

 

38. Frickenhäuser Töpfer- und Künstlermarkt

 

am 7. + 8. Mai 2022

 

 

Nach 2 Jahren Pause wegen der Pandemie kommen im 38. Jahr Töpfer, Künstler und Kunsthandwerker nach Frickenhausen, um ihre neuen Arbeiten anzubieten.

Frickenhausen liegt südlich von Stuttgart zwischen Nürtingen und Neuffen, über dem die Burg Hohenneuffen ragt. Seit 1984 findet hier jedes Jahr am zweiten Maiwochenende, also immer am Muttertag, ein Töpfer- und Künstlermarkt statt. Zwischen 60 und 70 Ausstellerinnen und Aussteller zeigen ihre Arbeiten. 

Das Zentrum am Rathaus ist eine große Baustelle, weshalb der Töpfer- und Künstlermarkt auf dem Gelände der Gemeinschaftsschule Frickenhausen in der Dr.-Adenauer-Straße stattfindet.

 

Der Markt ist Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Für die Kinder: Kindertöpfern mit Simona 

Leckeres:
Valentins Crêpes und Galettes
Racelette und Flammkuchen

Der 39. Frickenhäuser Töpfer- und Künstlermarkt 2023
am 13. und 14. Mai 2023 (Muttertag)
Verantwortlich für die Organisation:
Veranstaltungsagentur Eva Nibbe - Melchingen

 


Frickenhäuser Töpfer- und Künstlermarkt auf einer größeren Karte anzeigen 

Frickenhausen01

Aktualisiert: Montag, 4. Oktober 2021